zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 385 mal gelesen
Einsatzart: Wohnungsbrand
Kurzbericht: Wohnungsbrand Y
Einsatzort: Wildeshauser Straße
Alarmierung FF Delmenhorst-Stadt : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 03.06.2017 um 07:12 Uhr

Mannschaftsstärke: 29
Fahrzeuge am Einsatzort: TLF 20/20 HLF 20/16
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Am frühen Samstagmorgen wurde die Ortsfeuerwehr Stadt mit dem Einsatzstichwort "Wohnungsbrand Y" über die Funkmelder alarmiert.

In einer Unkunft in der Nähe des Krankenhauses hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Bereits nach wenigen Minuten rückten das TLF 20/20 und das HLF 20/16 zur Einsatzstelle aus.

Nach Erkundung durch die BF konnte jedoch kein Schadfeuer entdeckt werden und die Ortsfeuerwehr Stadt konnte zur Wache wieder einrücken.

ungefährer Einsatzort: