zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 248 mal gelesen
Einsatzart: Wohnungsbrand
Kurzbericht: Wohnungsbrand
Einsatzort: Cramerstraße
Alarmierung FF Delmenhorst-Stadt : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 20.06.2017 um 03:22 Uhr

Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge am Einsatzort: TLF 20/20 HLF 20/16
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Um 03:22 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Delmenhorst-Stadt zum 7ten mal innerhalb von 5 Tagen zusammen mit der Berufsfeuerwehr über Funkmeldeempfänger alarmiert.
An der Cramerstraße sollte ein Balkon im 2ten Obergeschoss brennen. Umgehend rückten die Kräfte der Feuerwehr zum Einsatzort aus.
Vor Ort ergab die erste Erkundung, dass nur Müll auf dem Balkon brannte. Das Feuer konnte schnell über die aufgestellte Drehleiter der Berufsfeuerwehr abgelöscht werden.
Die Freiwillige Feuerwehr ging am Einsatzort in Bereitstellung brauchte aber nicht mehr ins Einsatzgeschehen eingreifen.

ungefährer Einsatzort: