zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 260 mal gelesen
Einsatzart: Wohnungsbrand
Kurzbericht: Wohnungsbrand Y
Einsatzort: Alfred-Rethel-Straße
Alarmierung FF Delmenhorst-Stadt : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 20.07.2017 um 17:29 Uhr

Mannschaftsstärke: 21
Fahrzeuge am Einsatzort: TLF 20/20
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Wegen starker Rauchentwicklung wurden heute die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Delmenhorst Stadt in die Alfred-Rethel-Straße gerufen.

Nach schneller Rückmeldung durch den Einsatzleitdienst (ELD) konnte das Tanklöschfahrzeug (TLF) der FF-Stadt seine gerade begonne Einsatzfahrt abbrechen.

Eine vergessene Pfanne auf dem Herd war Grund für den Rauch und damit kein Einsatz für die Feuerwehr mehr nötig.

ungefährer Einsatzort: