zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 211 mal gelesen
Einsatzart: Wohnungsbrand
Kurzbericht: Wohnungsbrand
Einsatzort: Kurlandstraße
Alarmierung FF Delmenhorst-Stadt : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 24.09.2017 um 02:33 Uhr

Mannschaftsstärke: 23
Fahrzeuge am Einsatzort: TLF 20/20
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Die Nacht der Brandschützer war wieder ein mal kurz. Um kurz nach halb 3 Uhr wurden die Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Delmenhorst Stadt in die Kurlandstraße alarmiert.

Stichwort war Wohnungsbrand, Feuerschein hinter einem Fenster

Wie sich jedoch schnell nach eintreffen der BF herausstellte, war ein Teelicht auf der Fensterbank Grund für den Schein und kein Schadfeuer.

Somit konnte das Tanklöschfahrzeug (TLF) der FF seine Einsatzfahrt abbrechen und zur Wache zurückkehren.

ungefährer Einsatzort: