zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 317 mal gelesen
Einsatzart: Wohnungsbrand
Kurzbericht: Schwelbrand
Einsatzort: Pommernstraße
Alarmierung FF Delmenhorst-Stadt : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 31.12.2017 um 23:13 Uhr

Mannschaftsstärke: 29
Fahrzeuge am Einsatzort: LF 1 TLF 20/20 DLK 23-12 Vario GL CC ELW 1
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Um 23:13 Uhr kam es dann zu einem weiterem Einsatz.
In einem Mehrfamilienhaus an der Pommernstraße sollte es zu einem Schwelbrand im Treppenhaus gekommen sein. Umgehend rückte der in Bereitschaft stehende Löschzug an die Einsatzstelle aus.
Vor Ort konnte dann aber sehr schnell Entwarnung gegeben werden. Im Treppenhaus brannte lediglich etwas Papier, welches bereits durch die Polizei „gelöscht“ wurde.
Somit konnten dann nach wenigen Minuten alle Einsatzkräfte an die Feuerwache zurückkehren.

Um kurz vor 0:00 Uhr konnten dann die Kräfte den Heimweg antreten und den Neujahrswechsel bei Ihren Familien verbringen.

ungefährer Einsatzort: