zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 426 mal gelesen
Einsatzart: Dachstuhlbrand
Kurzbericht: Dachstuhlbrand
Einsatzort: Gneisenauweg
Alarmierung FF Delmenhorst-Stadt : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 12.03.2018 um 17:11 Uhr

Mannschaftsstärke: 25
Fahrzeuge am Einsatzort: TLF 20/20 DLK 23-12 Vario GL CC
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Ein Dachstuhlbrand war der 2. Einsatz für die Freiwilligen Feuerwehren Delmenhorst Stadt und Süd zusammen mit der Berufsfeuerwehr. Bei Arbeiten an der Regenrinne ist es vermutlich durch Funken der Arbeitsgeräte zu einem Feuer unter den Dachpfannen gekommen. Eine Rauchentwicklung wurde gemeldet. Vor Ort konnte der Entstehungsbrand schnell und mit behutsamer Wassernutzung gelöscht werden.

ungefährer Einsatzort: